Herzlich Willkommen beim TVS!



Samstag, den 03.10.2020

 

Erfolgreicher Saisonabschluss beim TV Sösetal-Förste

 

 

 

Nach der positiven Resonanz der ersten vereinsinternen Veranstaltungen richtete der TV Sösetal-Förste im September noch einige vereinsinterne Turniere aus. Beim Herren-Doppel, das ausschließlich im Master-Tiebreak-System gespielt wurde, konnten sich in einem spannenden Finale Sascha Peter und Marc Weigelt gegen Christian Fiebrich und Christian Ehrhardt mit 10:8/4:10/10:8 durchsetzen. Für Marc Weigelt, der erst im Sommer den Tennissport für sich entdeckt hat, war es der erste Turniersieg beim TVS. Äußerst ausgeglichen ging es auch beim Damen-Doppel zu. In einem Schleifenturnier konnten sich am Ende Sonja Trute sowie Annette Fahlbusch dank der besseren Punktedifferenz durchsetzen.

 

 

Beim Mixed-Turnier bekamen die Zuschauer ebenfalls knappe Spiele und tolle Ballwechsel zu sehen. Bis zum letzten Gruppenspiel konnten noch drei Mixed den Titel holen. Am Ende setzten sich Regina Greger/Ingo Marzadek aufgrund des besseren Satzverhältnisses vor Katrin Fiebrich/Sascha Peter durch. Den dritten Platz belegte Marianne Lagershausen an der Seite von Christian Fiebrich.

 

 

Der Sparkassenpokal wurde mit wechselnden Partnern ausgespielt. Bei den Herren setzte sich in diesem Schleifenturnier Daniel Gross sowie bei den Damen Beatrice Armbrecht durch. Beim traditionsreichsten Turnier des Vereins, dem Ehepaar- und Familienpokal, fiel die Entscheidung um den Turniersieg im Gruppenspiel Regina Greger/Jannik Töpperwien gegen die Vorjahressieger Gabi Stövener/Christian Fiebrich. Stövener/Fiebrich erwischten den besseren Start und führten schnell mit 3:1. Das Blatt wendete sich nach einem hart umkämpften Aufschlagspiel in dem Greger/Töpperwien vier Spielbälle abwehrten und auf 3:2 verkürzen konnten. Ab diesem Zeitpunkt spielten die beiden wie aus einem Guss und gaben kein Spiel mehr ab. Für Neffe und Tante war es der erste gemeinsame Titel.

 

 

„Eine sicherlich außergewöhnliche Sommersaison ist zu Ende gegangen und wir haben das Beste daraus gemacht.“, resümierten die Sportwarte Sascha Peter und Lara Kladnik beim offiziellen Saisonabschluss. „Alle angebotenen Turniere konnten wie geplant stattfinden, die Teilnehmerzahlen waren ordentlich und auf der Anlage herrschte gute Stimmung. Ein großes Dankeschön geht an alle Mitglieder für die Einhaltung der Corona bedingten Schutzmaßnahmen sowie an alle Sponsoren und Förderer des Vereins für ihre Unterstützung in der abgelaufenen Saison.“, fasste Herbert Greger zusammen. 

 

 

Am Samstag, den 17.10.2020 werden die ausgefallenen Mixed-Wintermeisterschaften in der Tennishalle Osterode nachgeholt. Anmeldungen sind online unter www.tvsoesetal.de möglich.

 

Für den letzten Arbeitseinsatz der Saison bittet Herbert Greger um telefonische Voranmeldung.

 


Kurz zu uns!

 

Mit derzeit ca. 140 Mitgliedern gehört der TV Sösetal-Förste zu den größten Tennisvereinen in der Region Osterode.

 

Neben einem reichhaltigen Trainings- und Turnierangebot gehören auch gemeinsame Aktivitäten abseits der Tennisplätze zum Vereinsleben. Egal ob Weinprobe, Oktoberfest oder Bowling, Spaß ist hier garantiert. 

 

Alles Wissenswerte über unseren Verein finden Sie unter den einzelnen Rubriken. 

 

Viel Spaß beim stöbern.

 

Ihr Vorstand TV Sösetal-Förste

 

 

 

 

Unsere Anlage

 

5 topgepflegte Sandplätze

 

4 Plätze verfügen über Flutlicht

 

1 super Terasse für den optimalen Ausblick

 

1 Billardtisch sowie 1 Tischkicker für den Spaß zwischendurch